Willkommen beim Heimkino-Experte

Bitte melden Sie sich an und kontaktieren Sie die Redaktion, wenn Sie einen Artikel veröffentlichen möchten

Unsere aktuellen Artikel können Sie auch per Twitter oder Facebook abbonieren.

Member Login

Lost your password?

Bildschirmaufnahmen leicht gemacht – Movavi macht es möglich

6. November 2014
cc by flickr/ eblaser

cc by flickr / eblaser

Nahezu jeder PC-Nutzer kommt früher oder später in die Situation, dass er die Geschehnisse auf seinem Desktop in irgendeiner Form mitschneiden möchte. Sei es im Rahmen einer Online-Vorlesung, eines Webinars, eines Skype-Gesprächs oder schlicht zur Erstellung eines eigenen Video-Tutoriums.

Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten die Aufnahme des Bildschirms zu verwirklichen. Der Movavi Screen Capture – eine Software zur Anfertigung unterschiedlichster Bildschirmaufnahmen – eignet sich etwa hervorragend für die unterschiedlichsten Ansprüche der Desktopaufnahme.

Die Vorteile des Movavi Screen Captures im Überblick

Im Folgenden seien die vielfältigen Vorteile der Bildschirmaufnahme Software aus dem Hause Movavi in aller Kürze vorgestellt:

  • Videos und Streaming-Inhalte aufzeichnen: Mit dem Movavi Screen Capture ist es möglich unterschiedlichste Videos und Streaminginhalte aufzuzeichnen. Einerseits können so etwa Webinare mitgeschnitten und zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal angeschaut werden. Andererseits wird auch die Erstellung von Bildschirmvideos jedweder Art ermöglicht. Der Anfertigung eines eigenen Videotutoriums steht also nichts mehr im Wege.
  • Audio mitschneiden: Die Aufnahmemöglichkeiten beschränken sich längst nicht nur auf optische Komponente, sondern umfassen auch den Audio-Bereich. So können etwa Skype-Gespräche und Audio-Konferenzen problemlos mitgeschnitten werden. Sogar die Aufnahme von an den PC angeschlossenen Musikinstrumenten ist möglich.
  • Unterschiedlichste Speichermöglichkeiten: Die Aufnahmen können je nach Belieben in den verschiedensten Medienformaten abgespeichert werden. So wird sichergestellt, dass die angefertigten Dateien immer und überall abspielbar sind.
  • Gleichzeitige Screenshot-Anfertigung: Die Möglichkeit der Anfertigung von Screenshots bleibt von einer laufenden Video-Aufnahme unberührt. Screenshots können folglich zu jeder Zeit zusätzlich gemacht werden.
  • Teilen von Videos: Das Teilen von angefertigten Desktopvideos wird dank der Software von Movavi enorm erleichtert. Entsprechende Videos können unmittelbar vom Bildschirmrecorder aus auf verschiedenste Plattformen hochgeladen werden.

Wer ab und an auf die Aufnahme von Video- und oder Audioinhalten angewiesen ist, ist mit dem Movavi Screen Capture sicherlich gut beraten. Weitere Infos zu dem Produkt finden sich direkt auf der Webseite von Movavi.

Tags: , , , , , , , , ,

Leave a Reply