Willkommen beim Heimkino-Experte

Bitte melden Sie sich an und kontaktieren Sie die Redaktion, wenn Sie einen Artikel veröffentlichen möchten

Unsere aktuellen Artikel können Sie auch per Twitter oder Facebook abbonieren.

Member Login

Lost your password?

Tele 5: Die schlechtesten Filme aller Zeiten & Eye TV

25. Juli 2013

Tele 5 Logo

Tele 5 Logo

sponsored by Tele5

Tele5 will den Sommer lustig gestalten – laut einer offiziellen Pressemitteilung wird der TV-Sender gleich zwei neue Formate an den Start bringen, die sich selber nicht ganz so ernst nehmen. Dabei wird der Meister der bissigen Kommentare, Oliver Kalkhoffe, mit von der Partie sein.

Ehren, wem Ehre nicht gebührt:
Die erste neue Sendereihe trägt den schlichten Titel „Die schlechtesten Filme der Welt“. Dabei präsentiert Oliver Kalkhoffe den buchstäblichen Bodensatz der Filmindustrie, angefangen mit „Klassikern“ wie „Supershark“ bis hin zu hochwertigen Ergüssen aus Asien, welche auf melodische Titel wie „Der Mann mit der Kugelpeitsche“ oder „Piranhas II – die Rache der Killerfische“ hören. Zusammen mit Peter Rütten, der bereits als Gag-Schreiber für Harald Schmidt gearbeitet hat, präsentiert Kalkhoffe an insgesamt 12 aufeinander folgenden Freitag Abenden, wovor die Zuschauer am liebsten schreiend weglaufen würden und gibt in den Fernsehpausen auch ordentlich seinen Senf zu dem Geschehen auf der Mattscheibe ab. Allerdings bleibt weiter fraglich, inwiefern sich die Qualität der Filme vom restlichen medialen Programm von Tele5 unterscheidet, da der Sender auch schon vor der Sendung ein Sortiment ausschließlich schlechter Filme gezeigt hat und so öfters von Kritikern und Fernsehzeitungen niedrige Bewertungen erhielt.


Auf einem Auge blind:
Das zweite neue Format, welches Tele5 einführen wird, hört auf den Namen „Eye TV“. Dabei führen Handpuppen-Zyklopen die ganze Sendung über durchs Programm und leiten einen fiktiven Fernsehsender. Dieser besitzt fünf verschiedene Sendungen, die bei den Nachrichten „Jetzt“ anfangen und bei dem eigenen Wellness-Format „Nimm das! – Beauty, Blöd und Wellness“ enden. Dabei dürfen zwei alte Gesichter, nämlich die Lederfetishisten Unbekannter 1 und Unbekannter 2 aus dem PopoClub natürlich nicht fehlen. Die Kollegen der Sesamstraßen-Parodie Bernie und Ert hatten bereits ihre Auftritte bei Sat 1 und RTL, wo sie unter anderem in den „Freitag Nacht News“ und der Harald Schmidt-Show auftretend durften. Nun machen sie im Rahmen von „Eye TV“ Tele5 unsicher und sollen in erst einmal 10 Folgen ihre Arbeitstauglichkeit unter Beweis stellen. Sollte sich das Format behaupten, könnte sich „Eye TV“ zu einem längerfristigen Format entwickeln, das dem aktuellen Motto von Tele5 – „Leider geil“ – dann alle Ehre macht.

Tags: ,

Leave a Reply