Willkommen beim Heimkino-Experte

Bitte melden Sie sich an und kontaktieren Sie die Redaktion, wenn Sie einen Artikel veröffentlichen möchten

Unsere aktuellen Artikel können Sie auch per Twitter oder Facebook abbonieren.

Member Login

Lost your password?

Wir sind die Millers

20. Juli 2013

sponsored by Warner Bros. und New Line Cinema

Millers

Millers

“Wir sind die Millers” ist ein Film von Regiseur Rawson Marshall Thurber, der schon 2004 den Film “Voll auf die Nüsse” betreute und aus den Federn der Drehbuchautoren Bob Fisher & Steve Faber (“Die Hochzeits-Crasher”) und Sean Sanders & John Morris (“Hot Tub – Der Whirlpool… ist ‘ne Zeitmaschine”.

Jason Sudeikis spielt in diesem Film den kleinen, lokal-agierenden Drogendealer David Burke, der ein unauffälliges Leben führt. Er wird ausgeraubt und verliert dadurch das Marihuana, welches er dabei hatte.

Um nun die hohen Schulden bei seinem Zulieferer Brad soll er eine Marihuana-Lieferung über die mexikanische Grenze bringen. Da er genau weiß, dass Alleinreisende oft an der Grenze angehalten und durchsucht werden, muss er sich etwas einfallen lassen.
Um seinen Plan reibungslos verlaufen zu lassen, engagiert er kurzerhand eine Scheinfamilie. Diese besteht aus seiner Nachbarin und Stripperin Rose (gespielt von Jennifer Aniston), einem seiner Drogenkunden (welcher noch Jungfrau ist) namens Kenny (gespielt von Will Poulter) und dem Straßenkind Casey (gespielt von Emma Roberts) und bietet jedem von ihnen 10 000 Dollar.


Diese vier unterschiedlichen Charaktere bilden nun eine Familie. Zusammen fahren sie als eben diese in den Kurzurlaub nach Mexiko. Dort angekommen muss David feststellen, dass das kleine bisschen Gras, welches er abholen sollte etwas größer ausfällt.
Ab diesem Zeitpunkt beginnt das Chaos. Auf der Rückreise, zum Beispiel, begegnen sie beim Campen einer weiteren Familie, und plötzlich sieht sich die Scheinfamilie verfolgt und alle müssen nun zusammenhalten um diesen Auftrag gemeinsam zu schaffen.

Diese schräge Komödie kommt ab dem 29.08.13 in den Kinos. Der Trailer, welcher einen sehr guten Vorgeschmack bietet, ist schon vorab hier zu sehen.

Tags:

Leave a Reply